Schulsozialarbeit

Was ist eigentlich Schulsozialarbeit? Wer ist der Schulsozialarbeiter der Ohmgrundschule und welche Aufgaben hat er? Wann erreiche ihn? Hier finden Sie Antworten auf diese Fragen.

Schulsozialarbeit in NRW

An vielen Schulen sind Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter tätig. Sie sind Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler bei Problemen allgemeiner Art, die nicht direkt mit dem Unterricht zu tun haben. Schulsozialarbeit ist eine eigenständige, im Schulalltag verankerte Institution, die verschiedene Leistungen der Jugendhilfe wie Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit, erzieherischen Kinder- und Jugendschutz, sowie die Förderung der Kinder in Familien miteinander verbindet. Für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern öffnet die Schulsozialarbeit neue Zugänge zum Leistungsangebot der Jugendhilfe und erweitert deren präventive, integrative und kurative Handlungsmöglichkeiten. (Quelle: Schulministerium NRW)

Schulsozialarbeit an der Ohmgrundschule

Zu dem Team an der Grundschule Ohmstraße gehört auch unser Schulsozialarbeiter Marcus Linauer. Sein Aufgabenbereich umfasst beispielsweise die Beratung von Schülerinnen und Schülern mit Nöten und Fragen. Dazu gehört auch die Krisenintervention und Streitschlichtung während der Schulzeit.

Marcus LinauerWeiterhin bietet Herr Linauer Hilfestellungen in sozialen Problemlagen und unterstützt Sie beim Beantragen von finanzieller Unterstützung im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets (Förderung von Schulbedarf, Mittagessen, Klassenfahrten, Lernhilfen, Freizeitangebote). Er ist darüber hinaus gerne bereit, bei anderen Anträgen, die Sozialleistungen für Ihr Kind betreffen, zu helfen und stellt den Kontakt zu unterstützenden Einrichtungen (Nachhilfe, Beratungsstellen, Jugendamt, offene Jugendarbeit, Vereine, andere soziale Verbände) her.

Herr Linauers Leistungen sind für Sie natürlich kostenlos. Was Sie mit Herrn Linauer besprechen wird von ihm vertraulich behandelt. Dies sind die Sprechstundenzeiten, in denen Sie unseren Sozialarbeiter persönlich an der Ohmgrundschule antreffen oder telefonisch (02323/230208) erreichen können: Dienstags und donnerstags sowie jeden zweiten Freitag von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr.