Im Theaterstück geht es um den Erfinder des Saxophons

Kulturstrolche: Theaterbesuch der Klassen 2a und 2b

Am 22.06.2016 haben unsere Kinder der Klassen 2a und 2b eine Konzertrevue im Kulturzentrum Herne besucht.

Es war der krönende Abschluss des erstes Jahres „Kulturstrolche“: An diesem Projekt haben die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen in diesem Jahr teilgenommen.

Nachdem sie bereits das Theaterstück „Der kleine Wassermann“ und die Städtische Musikschule Herne besucht hatten, nun also die Konzertrevue. Im Theatersaal des Kulturzentrums Herne haben sie das Musikspiel „Die Abenteuer des Monsieur Sax“ gesehen. Eine Geschichte rund um einen schrulligen Erfinder, aufgeführt vom Schauspieler und Sänger Martin Heim zusammen mit einem Saxophon-Quartett.

Im Schuljahr 2016/17 erleben die „Kulturstrolche“ als Drittklässler weitere spannende kulturelle Abenteuer.

Fotogalerie vom  Besuch bei „Monsieur Sax“

Einige Eindrücke vom Besuch der Konzertrevue haben wir in einer kleinen Fotogalerie für Sie festgehalten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.