Theaterbesuch „Das Sams“ – Mit Bildergalerie

Am Mittwoch (14.12.2016) waren die Klassenräume der Ohmschule wie leer gefegt: Alle Klassen haben das Schauspielhaus Bochum besucht, um eine Vorführung des Kinderbuchklassikers „Das Sams – Eine Woche voller Samstage“ anzuschauen.

Für die Grundschule an der Ohmschule war es eine Premiere: Alle Klassen besuchten diesmal gemeinsam das Weihnachtsstück des Schauspielhauses Bochum. Mit modernen Reisebussen fuhren die Schülerinnen und Schüler zum Theater. Nachdem alle Kinder ihre Plätze fanden, ging es los: Das Sams brachte das Leben von Herrn Taschenbier kräftig durcheinander. Die Schülerinnen und Schüler fieberten mit. Und sahen, wie Herr Taschenbier zu der Erkenntnis kam, dass alle Wünsche der Welt nicht glücklich machen, wenn man das Glück nicht mit jemandem teilen kann.

Bildergalerie mit den schönsten Momenten

In der folgenden Galerie haben wir für Sie die schönsten Momente unseres Ausflugs ins Schauspielhaus Bochum zusammengestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.