Archiv der Kategorie: Unsere Schule

Müll ist nicht gleich Müll

Lehrreich und lustig ist es zugegangen, als das Lerntheater „Die Wertstoffprofis“ unsere Schule besucht hat. Mit vielen Spielen, Videoprojektionen und dem Roboter „Robin“ haben unsere Schülerinnen und Schüler gelernt, wie man mit Müll richtig umgeht und so die Umwelt schont.

Alle Schülerinnen und Schüler der Ohmschule versammelten sich gespannt in der Turnhalle, um beim interaktiven Lerntheater „Die Wertstoffprofis“ mitzumachen. Zwei Medien-Pädagogen führten durch das Stück und konnten wunderbar die Kinder einbinden und begeistern. Selbst einige Lehrerinnen und Lehrer mussten auf die Bühne, um zusammen mit den Kindern in Spielen rund um die Themen „Mülltrennung“, „natürliche Ressourcen“ und „Recycling“ anzutreten.  Der Roboter „Robin“, der auf eine große Leinwand projiziert wurde, erklärte im Anschluss an die Spiele, wie Kinder selbst zu Wertstoffprofis werden können.

So lernten die Schülerinnen und Schüler, dass Abfälle eigentlich keine Abfälle sind, sondern aus kostbaren Rohstoffen produzierte Wertstoffe. Und dass jeder zu Hause mit korrekter Abfalltrennung helfen kann, diese Wertstoffe in den Kreislauf zurückzuführen und wieder nutzbar zu machen.

Bildergalerie mit den schönsten Momenten

In der folgenden Galerie haben wir für Sie die schönsten Momente des Lerntheaters „Die Wertstoffprofis“ zusammengestellt.

Schlecht gelaunter Dachs macht Kinder froh

Am 06.12.17 sind unsere Klassen 2a und 2b als Kulturstrolche unterwegs gewesen. In den Flottmannhallen haben sie das Theaterstück „Der Dachs hat heute schlechte Laune“ gesehen und haben anschließend mit den Schauspielern gesprochen – und getanzt!

Basierend auf dem gleichnamigen Bilderbuch von Udo Weigert und Amélie Jackowski zeigte das „Theater Kohlenpott“ ein kurzweiliges Theaterstück über einen Dachs, der lernen muss, wie man richtig mit schlechter Laune umgehen kann, sodass seine schlechte Laune nicht ansteckend wird. Unsere Schülerinnen und Schüler waren vor allem von den Breakdance- und Akrobatikeinlagen begeistert.

Nach dem Stück durften die Kinder das Schauspielertrio über das Theaterstück und den Schauspielerberuf ausfragen. Als besonderes Highlight gingen die Schülerinnen und Schüler selbst auf die Bühne und tanzten dort mit den Schauspielern gegen schlechte Laune an. Und weil es der Nikolaustag war, schenkten die Schauspieler im Auftrag des Nikolauses jedem Kind einen Stutenkerl.  Am Ende des Ausflugs hatten alle Kinder – im Gegensatz zum Dachs – richtig gute Laune!

Bildergalerie mit den schönsten Momenten

In der folgenden Galerie haben wir für Sie die schönsten Momente des Theaterstücks „Der Dachs hat heute schlechte Laune“ zusammengestellt.

Leo-Club Herne spendet Bewegungsbaustelle

Der Leo-Club Herne hat unserer Schule eine eigene Bewegungsbaustelle gespendet. Sie besteht aus verschiedenen Elementen wie Kästen, Brettern, Rundhölzern etc. Unsere Schülerinnen und Schüler können durch das selbstbestimmte Kombinieren der einzelnen Bauelemente eigene Spiellandschaften kreieren. Dadurch können die Kinder ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in den Bereichen Körper- und Sinneswahrnehmung, Bewegungsfreude, Selbstwertgefühl und Sozialverhalten weiterentwickeln.

Die Ohmschule bedankt sich ganz herzlich beim Leo-Club Herne für diese großzügige Spende!

Adventsnachmittag 2016 – mit Bildergalerie

Der Adventsnachmittag 2016 an der Ohmschule hat wieder viele große und kleine Menschen begeistert. Mit weihnachtlichen Bastelangeboten, besinnlichen Aufführungen, gemeinsamem Gesang, einem Weihnachtsbasar und einem Café haben wir uns auf die Adventszeit eingestimmt.

Am 24.11.2016 war es endlich wieder so weit: Die Ohmgrundschule öffnete nachmittags ihre Türen für SchülerInnen und deren Familien, um die anstehende Adventszeit zu begrüßen. Zunächst wurde Adventsnachmittag 2016 – mit Bildergalerie weiterlesen